• Prophylaxe

    Dr. Stefan Miersch | Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Prophylaktische Behandlung

Kieferorthopädische Behandlungen vor allem mit festsitzenden Apparaturen erfordern von den Patienten eine sehr gute Zahn- und Mundhygiene. Durch den Einsatz moderner Reinigungs- und Prophylaxe-Maßnahme werden unsere Patienten vom Kieferorthopäden und seinem Team darin aktiv unterstützt.

Sportschutz

In manchen Sportarten sind Zähne und die darauf befestigten Apparaturen durch unkontrollierte Krafteinwirkungen stark gefährdet (Zahnfrakturen oder vollständige Zahnverluste).

Um das Gebiss vor möglichen Schäden zu schützen, stellt unser Zahntechniker im praxiseigenen Labor anhand von Gebissmodellen einen individuell gefertigten Sportschutz aus Spezialsilikon her.

Schnarcher Therapie

Sollte der Patient unter „harmlosem” Schnarchen leiden oder durch ein Schlaflabor leichte Schlafapnoe diagnostiziert haben, werden wir Sie gerne hier beraten und gemeinsam Abhilfe schaffen.

Nach Abdrucknahme von Ober- und Unterkiefer stellt unser Zahntechniker im praxiseigenen Labor anhand von Gebissmodellen ein individuelles „Anti-Schnarch-Gerät“ (Protrusions-Schiene) her.

Dieses Spezialgerät muss nur während des Schlafens getragen werden.